IngWare AG

IngWare AG
Seestrasse 78
CH-8703 Erlenbach
fon +41 44 910 34 34
info@ingware.ch
Portrait 7

Kurse & Trainings

Nutzen Sie die Software noch effizienter und besuchen unsere Aus- und Weiterbildungskurse

"Investition in Wissen bringt die besten Zinsen"  (Benjamin Franklin)

AxisVM - Training

Schnupperkurs AxisVM

Der Schnupperkurs richtet sich an alle, die sich für die Möglichkeiten von AxisVM interessieren. Vorkentnisse werden nicht vorausgesetzt.

  • Eingabe von räumlichen Gebäudemodellen
  • Kombination von Flächen- und Linienelementen
  • Stahlbetonbemessung
  • Erdbebenberechnung nach Antwortspektrenverfahren

Kursdauer ca. 2 Stunden bei maximal 4 Teilnehmern
mit anschliessendem Mittagessen

Icon html zur Anmeldung

Anfänger-Training

Das Anfänger-Training richtet sich an Anwender, die bisher noch nicht oder kaum mit AxisVM gearbeitet haben und den Einstieg in die Modellierung und Berechnung finden wollen.

  • Eingabe eines einfachen 3D-Modells
  • Kennenlernen der wichtigsten Funktionen zur Eingabe der Geometrie, Elemente und Lasten
  • Auswertung der Resultate mit diversen grafischen Darstellungsmöglichkeiten

Kursdauer ca. 3.5 Stunden bei 3 bis 4 Teilnehmern

Icon html zur Anmeldung

Fortgeschrittenten-Training

Das Fortgeschrittenen-Training richtet sich an Anwender, die bereits erste Erfahrungen mit AxisVM gemacht haben und die Möglichkeiten dieser Software noch genauer kennen lernen und damit ihre Produktivität steigern möchten.

  • Verschiedene Eingabemöglichkeiten
  • Stabstatik
  • Flächenelemente
  • Verbindungselemente
  • 3D-Modellierung
  • Ergebnisausgabe, Reportgenerator
  • Neue Features der aktuellen Version

Kursdauer ca. 3.5 Stunden bei 3 bis 4 Teilnehmern

Icon html zur Anmeldung

PowerUser-Training

Das PowerUser-Training richtet sich an erfahrene Anwender von AxisVM, welche Ihre Kentnisse auf einzelnen Gebieten gezielt vertiefen wollen. Die einzelnen Lektionen umfassen jeweils ein einzelnes Thema.

  • Unterzüge und Deckenabsätze
  • Darstellung von Resultaten (Doppel-Lektion)
  • Ausgabenzusammenstellung
  • Grundlagen 3D-Modellierung
  • Eigenschwingungen
  • Erdbebenberechnung nach Antwortspektren-Verfahren

Das PowerUser-Training ist ein Kurs zum Selbststudium. Eine detaillierte Beschreibung der Kursinhalte und die Bestellung der Unterlagen finden Sie unter Learning@Home

Icon html kontaktieren Sie uns

3muri - Training

Einführung

Die Einführung richtet sich an Anwender, die bisher noch nicht oder kaum mit 3muri gearbeitet haben und den Einstieg in die Modellierung, Berechnung und Auswertung finden wollen.

  • Eingabe eines Modells
  • Vorgehen zur Erdbebenberechnung
  • Einführung in das PushOver-Verfahren
  • Auswertung der Resultate

Kursdauer ca. 3.5 Stunden bei max. 4 Teilnehmern

Die Einführung in 3muri ist im Lieferumfang einer Erstlizenz enthalten, kann aber auch als Individualkurs nach Absprache durchgeführt werden.

Icon html kontaktieren Sie uns

DC-Grundbaustatik-Training

Einführung Grundbau

Die Einführung in den Grundbau richtet sich an Anwender, welche bisher noch nicht oder kaum mit den Programmen der DC-Grundbaustatik gearbeitet haben und den Einstieg in die Modellierung und Berechnung finden wollen.

  • Funktionsweise der Programme von DC-Grundbaustatik
  • Beispiel – Winkelstützmauer
  • Beispiel – Baugrubenabschluss
  • Beispiel – Böschungsstabiliät
  • Beispiel – Nagelwand
  • Beispiel – Einzelfundament
  • Überblick über weitere Anwendungen

Kursdauer ca. 3.5 Stunden bei max. 4 Teilnehmern

Die Einführung in den Grundbau wird als Individual-Kurs nach Absprache durchgeführt.

Icon html kontaktieren Sie uns

Erdbeben | Training am Beispiel  (AxisVM)

Das "Training am Beispiel" erläutert die Vorgehensweise zur Erdbebenberechnung nach Antwortspektren-Verfahren mit AxisVM anhand eines konkreten Beispiel-Gebäudes, welches die Teilnehmer durch den gesamten Kurs begleitet.

  • Eigenschwingungsanalyse
  • Besonderheiten der Modellierung und ihren Einfluss auf die Erdbebenberechnung
  • Optimierung der Rechenzeit
  • Ermittlung der Erdbebenlasten nach Antwortspektren-Verfahren
  • Darstellung und Auswertung der Ergebnisse der Erdbebenberechnung
  • Plausibilisierung und Anwendungsgrenzen

Das "Training am Beispiel" richtet sich an Anwender, welche mit der allgemeinen Programmbedienung (Modellierung, Berechnung, Auswertung) von AxisVM vertraut sind. Im Kurs wird die Anwendung des Antwortspektren-Verfahrens gezeigt, grundsätzliche Kenntnisse des Berechnungsverfahrens werden vorausgesetzt.

Kursdauer ca. 3.5 Stunden bei mind. 4 - max. 8 Teilnehmern

Icon html zur Anmeldung

Individualschulung

Die Individualschulung kann zu beliebigen Themen rund um unsere umfangreiche Software-Palette durchgeführt werden. Nach Absprache kann die Individualschulung in unserem Schulungsraum (max. 4 Teilnehmer) oder in Ihrem Haus statt finden.

Für weitere Auskünfte setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung  unter fon +41 (0)44 910 34 34 oder kontaktieren Sie uns per eMail. Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.