IngWare AG

IngWare AG
Seestrasse 78
CH-8703 Erlenbach
fon +41 44 910 34 34
info@ingware.ch
online SoftwareForum

online SoftwareForum 2020

10. September 2020

Wir bedanken und bei unseren Referenten, namentlich Prof. Dr. Walter Kaufmann (ETH Zürich) und Dr. Armin Doster (DC-Software) und natürlich auch bei allen Teilnehmern am ersten online SoftwareForum. Es freut uns, dass Sie so zahlreich unsern Vorträgen gefolgt sind. Alle Referate finden Sie zum Nachschauen auch auf unserem YouTube-Kanal.

play online SoftwareForum auf YouTube

online SoftwareForum 2020

BIM Workflow

09.00-09.45, Liene Wild (IngWare AG)

Überblick über die BIM Fähigkeiten von AxisVM
Beispiele mit direkten Schnittstellen (bidirektional)
(ArchiCAD, Allplan, Tekla, Revit)

DC-Software - Baugrubenplanung

10.00-10.45, Dr. Armin Doster (DC-Software)

DC-Integra mit 3d-Darstellung der Schichten unter der Baugrube
Export des 3d-Modells der Baugrube in IFC

IDEA StatiCa - Anspruchsvolle Bemessung in Beton und Stahl

11.00-12.00, Prof. Dr. Walter Kaufmann (ETH Zürich), Matthias Hauser,
Dirk Mennenga (IngWare AG)

Stahlbetonbemessung über automatisierte Spannungsfelder mit IDEA StatiCa Detail (in Zusammenarbeit mit der ETH Zürick (IBK), Prof. Dr. Walter Kaufmann)

Stahlbauverbindungen ohne Einschränkungen, sichere Nachweise in wenigen Minuten, Schnittstelle zu CAD und Statik

AxisVM Apps - Unterstützung für die Statik

13.00-13.45, Liene Wild (IngWare AG)

  • Automatischer Bewehrungsvorschlag (ABV)
  • Deckenplatten aus 3d-Modell in 3d-Modelle umwandeln (3D2)
  • Schutzräme nach TWK schneller nachweisen (TWK)
  • Massenauszug des 3d-Modells automatisch in MS Excel erstellen (MAS)

OptumG2 - FE-Software für den Grundbau

14.00-14.45, Daniel Gass (IngWare AG)

Beispiel einer verankerten kombinierten Winkelstütz- und Schwergewichtsmauer, Modellierung, Ermittlung der Traglast und der Sicherheit am Gesamtsystem

3muri - Erdbebenberechnung für Bestandsgebäude in Mauerwerk

15.00-15.45, Daniel Gass (IngWare AG)

Hinweise zur Modellierung, Berechnungseinstellungen und Auswertung am Beispiel eines typischen Gründerzeithauses. inkl. Nachweis der Wände aus der Ebene.

Neue Highlights für die 3d Statik mit AxisVM X5

16.00-16.45, Matthias Hauser (IngWare AG)

Highlight in AxisVM X5

  • Querschnittsanalyse Stahlbeton inkl. Spannungs-/Dehnungs-Berechnung
  • 2-achsig gekrümmte Vorspannung für Balken und Decken
  • Mauerwerksbemessung inkl. Horizontalbeanspruchung
  • Bemessung von Stahlbetonwänden und -kernen